Pressearchiv
21.09.2015, 15:55 Uhr | Eva Jahnke / Vorsitzende CDU Arbeitskreis Soziales
Bietigheim-Bissingen von oben sehen

Bereits im vergangenen Jahr hatte Eva Jahnke, Vorsitzende des Arbeitskreis Soziales des CDU Stadtverband Bietigheim-Bissingen, auf ihren Bauernhof eingeladen.


Bei einem gemütlichen Spaziergang über die Lug, tauschten sich die zahlreichen Gäste ausgiebig aus. Es gab eine kürzere und eine längere Strecke, um nicht nur Bietigheim-Bissingen, sondern auch die schöne Umgebung von oben zu betrachten. Mit dabei war auch Alt-Oberbürgermeister Manfred List, der stolz den interessierten Gästen seine Stadt vorstellte und dabei von der Entwicklung der letzten Jahrzehnte berichtete.

Der Abschluss auf dem Bauernhof Jahnke bei Kaffee und Kuchen wurde wieder gerne angenommen. Viele kennen sich ja auch von gemeinsamen Aktivitäten, wie z. B. Reisen, Tagesausflügen, Besichtigungen oder auch von den Vorbereitungen zum Weihnachtsmarkt und den Backaktionen im Backhäusle. Bei den letztbenannten Punkten wurden die Erlöse immer an wohltätige und soziale Einrichtungen gespendet, wie z. B. die Amsel-Kontaktgruppe Bietigheim-Bissingen, das Hospiz und Bürgerstiftung von Bietigheim-Bissingen. 

In lockerer Atmosphäre gab es noch viele nette Unterhaltungen, denn Gesprächsstoff gibt es in der Stadt derzeit ja genügend.


aktualisiert von Webmaster, 25.05.2016, 15:43 Uhr